http://www.mc-kempten.ch/main/templates/echsev1/images/pic.png

Herzlich willkommen!


 

Der Männerchor Kempten stellt sich vor!

Das Jahr 2022 hat begonnen und Omikron treibt sein Unwesen.

Aktuell:

Seit den Sportferien sind wir wieder am proben.

 

 

Was 2021 doch noch gelaufen ist:

Männerchorreise ins Wallis

Nachdem die Bestimmungen für das Reisen gelockert wurden konnten wir unsere Reise, welche wir 2020 verschieben mussten, nachholen. Bei schönstem Wetter fuhren wir mit dem Car ins Wallis und verbrachten den Samstag in den Weinbergen und Weinkellern.

 

Der krönende Abschluss war dann das Mitwirken im Gottesdienst in Raron in der Felsenkirche (die grösste in ganz Europa).

Leider konnte unsere Dirigentin Ildiko nicht mitkommen da eine Sommergrippe sie ans Bett gefesselt hatte. Sie hat uns aber so gut auf den Auftritt vorbereitet, dass der Chorleiter aus Raron die Lieder ohne Probleme mit uns aufführen konnte. 

Am Sonntag haben wir uns dann der Geschichte in Brig gewidmet mit einer Führung durch den Stockalperpalast. Dabei haben wir einiges über die Geschichte des Simplons und des Wallis erfahren.

Anschliessend sind wir ins Goms zum Mittagessen gefahren. Nach dem Essen konnten wir noch ein paar Lieder zum Besten geben (Danke Erich). 

Die Heimfahrt führte uns dann über die Furka an dem Vierwaldstättersee vorbei über den Seedamm wieder ins Oberland wo eine schöne Reise zu Ende ging.

 

 

 

 

 

 

Was wir im Jahr 2021 angestellt haben

bis Ende Mai

In Coronazeiten versuchen wir es auch über Zoom.

 

 

 

 

Nachdem wir uns intensiv im Homeoffice vorbereitet haben beginnen wir wieder gemeinsam zu singen. Wir dürfen uns auf dem Bauernhof der Familie Hug vertun. Bei Regen haben wir ein riesiges Dach und bei Sonnenschein diesen Ausblick: